Geowissenschaften
Buchtipp
Phänomene der Erde: Wetter und Klima Version 2
H. Frater
39.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Geowissenschaften

Hinweise

Geowissenschaften Mineralogie, Kristallzucht, klassische Geologie und verwandte Fachgebiete wie Paläontologie sind die Themen dieses Forums.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2006, 18:10   #1   Druckbare Version zeigen
Hobbychemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
Impfkristall auch für NaCl-Kristall

hi ihr

ich will mal einen NaCl Kristall züchten - weiß aber nicht ob man
da auch einen Impfkristall braucht oder ob das dort anders funktioniert

habe dazu auch hier und bei wiki schonmal gesucht aber nicht so
richtig was gefunden...
Wär echt nett wenn ihr mir weiterhelfen könnten und falls man
einen Impfkristall braucht - was ich eigentlich vermute - wärs
super wenn ihr mir noch sagen könnten wie man den am besten
bildet, denn mit einer übersättigten lösung auf ner glasplatte
bekommt man im gegensatz zu Kupfersulfad keine "größeren"
Kristalle die man weiter nutzen könnte

vielen dank!
Hobbychemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 18:46   #2   Druckbare Version zeigen
Tomalak Männlich
Mitglied
Beiträge: 29
Beitrag AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Das würde mich auch interessieren, ich bin nämlich auch gerade bei meinem ersten NaCl-Kristall und versuche gerade, einen anständigen Impfkristall zu ziehen.

Ich habe irgendwo im Forum gelesen, dass man einfach einen Nylondraht in die Lösung hängen muss, an dem sich der Kristall dann bilden kann, evtl. unten ein wenig anrauhen und regelmäßig kleinere Kristale entfernen, damit sich ein größerer bilden kann.
__________________
"Denken ist eine Anstrengung, Glauben ein Komfort" - Ludwig Marcuse
"Ich bin gegen Religion weil sie uns lehrt damit zufrieden zu sein, dass wir die Welt nicht verstehen." - Richard Dawkins
"Menschen brauchen nun mal für jedes Wehwehchen einen zuständigen Gott. Die in den letzten zwei Jahrtausenden in den Himmel aufgenommenen christlichen Heiligen machen da keine Ausnahme." - Erich von Däniken
Tomalak ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.08.2006, 18:49   #3   Druckbare Version zeigen
lindan Männlich
Mitglied
Beiträge: 278
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

ihr wisst aber schon das man dafür reines NaCl braucht. Es geht kein Kochsalz denn dieses enthält Rieselhilfen die die entstehung von größeren Kriställchen verhindern !
lindan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 18:56   #4   Druckbare Version zeigen
Hobbychemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

also ich wusste das jedenfalls nicht - danke für den hinweis

das heißt ich kann ohne weiteres gar nicht so einen kristall züchten?
weisst du wo man reines NaCl herbekommt?
Hobbychemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 19:07   #5   Druckbare Version zeigen
Tomalak Männlich
Mitglied
Beiträge: 29
Grinsen AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Zitat:
Zitat von lindan
ihr wisst aber schon das man dafür reines NaCl braucht. Es geht kein Kochsalz denn dieses enthält Rieselhilfen die die entstehung von größeren Kriställchen verhindern !
Ich verwende auch kein Salz aus der Küche, sondern Salzkristalle aus einem Salzbergwerk Ich kann dir sagen, bis du so einen Brocken mal anständig aufgelöst hast... das dauert echt Ewigkeiten
__________________
"Denken ist eine Anstrengung, Glauben ein Komfort" - Ludwig Marcuse
"Ich bin gegen Religion weil sie uns lehrt damit zufrieden zu sein, dass wir die Welt nicht verstehen." - Richard Dawkins
"Menschen brauchen nun mal für jedes Wehwehchen einen zuständigen Gott. Die in den letzten zwei Jahrtausenden in den Himmel aufgenommenen christlichen Heiligen machen da keine Ausnahme." - Erich von Däniken
Tomalak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 20:04   #6   Druckbare Version zeigen
Hobbychemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

ich habe auch son steinsalz aus irgendeinem bergwerk aber da
entstehen beim auskristallisieren nur ganz kleine kristalle
Hobbychemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 20:43   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.249
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Zitat:
Zitat von Hobbychemiker
ich habe auch son steinsalz aus irgendeinem bergwerk aber da
entstehen beim auskristallisieren nur ganz kleine kristalle
Ja, wie kommt denn das?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 20:54   #8   Druckbare Version zeigen
Hobbychemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

ich vermute dass da noch andere mineralien mit drinnen sind, aber
ich habe keine ahnung...
Hobbychemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 23:09   #9   Druckbare Version zeigen
Anubiz Männlich
Mitglied
Beiträge: 107
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Also ich bin auch gerade dabei einen NaCl Kristall zu züchten und mache das so: Gesättigte Lösung herstellen, etwas Schwefelsäure dazugeben (sonst gibts trübe Kristalle), Streichholz ohne Reibkopf eintauchen und Kaffefiltertütenpapier abdecken (Wegen Staub und Insekten) und stehen lassen. Hin und wieder die größeren Kristalle von den kleinen befreien.
Ich habe normales Kochsalz verwendet, mal schaun, was draus wird...
Wo bekommt man das aus dem Bergwerk sonst noch her? (hab leider keins vor der Tür oder in der Umgebung ;-) )
Anubiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 23:28   #10   Druckbare Version zeigen
Hobbychemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

vielen dank für deinen beitrag - der hilft mir wenigstens schonmal weiter

bildet sich da bei dir jetzt schon ein größerer kristall?
Hobbychemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2006, 10:08   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.988
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Das Salz aus dem Salzbergwerk ist verunreinigt... Kochsalz pA gibts bei den üblichen Chemikalienhändlern.
Zitat:
Wo bekommt man das aus dem Bergwerk sonst noch her? (hab leider keins vor der Tür oder in der Umgebung ;-) )
Es gibt Besucherbergwerke, da kannst du dir nen paar Steinchen mitnehmen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2006, 16:27   #12   Druckbare Version zeigen
Tomalak Männlich
Mitglied
Beiträge: 29
Pfeil AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Also zumindest "mein" Bergwerk hat behauptet, dass Sie außer etwa 5% Anhydrit- und Toneinlagerungen reines Kochsalz haben... mal schaun, ob das hinhaut.

Kann man auch eine andere Säure außer gerade Schwefelsäure verwenden, damit der Kristall nicht trüb wird? Denn an eben diese komme ich überhaupt nicht ran, noch nicht einmal als Liebligsschüler meines Chemielehrers
__________________
"Denken ist eine Anstrengung, Glauben ein Komfort" - Ludwig Marcuse
"Ich bin gegen Religion weil sie uns lehrt damit zufrieden zu sein, dass wir die Welt nicht verstehen." - Richard Dawkins
"Menschen brauchen nun mal für jedes Wehwehchen einen zuständigen Gott. Die in den letzten zwei Jahrtausenden in den Himmel aufgenommenen christlichen Heiligen machen da keine Ausnahme." - Erich von Däniken
Tomalak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2006, 18:42   #13   Druckbare Version zeigen
Anubiz Männlich
Mitglied
Beiträge: 107
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

@Tomalak
Also, ich bin kein Profi-Chemiker, aber wenns Ph abhängig ist sollte man auch andere Säuren nehmen können. Kannst es ja mal mit Zitronensäure testen.....

@Hobbychemiker
allzugroß ist er noch nicht, aber als impkristall kann man ihn schon verwenden. Hab ja erst vor ein paar Wochen damit begonnen.
Anubiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2006, 18:50   #14   Druckbare Version zeigen
Tomalak Männlich
Mitglied
Beiträge: 29
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Zitat:
Zitat von Anubiz
@Tomalak
Also, ich bin kein Profi-Chemiker, aber wenns Ph abhängig ist sollte man auch andere Säuren nehmen können. Kannst es ja mal mit Zitronensäure testen.....
Werd ich machen!

Zitat:
Zitat von Anubiz
@Hobbychemiker
allzugroß ist er noch nicht, aber als impkristall kann man ihn schon verwenden. Hab ja erst vor ein paar Wochen damit begonnen.
Ähhm, aber du hast nicht vor ein paar Wochen begonnen, deinen Impfkrstall zu ziehen, oder?
__________________
"Denken ist eine Anstrengung, Glauben ein Komfort" - Ludwig Marcuse
"Ich bin gegen Religion weil sie uns lehrt damit zufrieden zu sein, dass wir die Welt nicht verstehen." - Richard Dawkins
"Menschen brauchen nun mal für jedes Wehwehchen einen zuständigen Gott. Die in den letzten zwei Jahrtausenden in den Himmel aufgenommenen christlichen Heiligen machen da keine Ausnahme." - Erich von Däniken
Tomalak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 14:55   #15   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.988
AW: Impfkristall auch für NaCL-Kristall

Sowas nimmt Zeit in Anspruch Das geht nicht mal ebenso nach 2 Tagen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Impfkristall für Eisenphosphat timrs250 Anorganische Chemie 3 19.10.2010 15:10
NaCl-Kristall färben? Ahrac Geowissenschaften 3 04.04.2010 15:25
Osmose: NaCl auch innerhalb Zellen? Desecrator Biologie & Biochemie 3 01.10.2007 00:38
Kernspintomographie für einzelne Moleküle: Pilotprojekt bildet Kristall mit Auflösung tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 03.05.2007 08:10
CuSO4- in NaCl-Kristall? ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 7 01.09.2006 23:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.



Anzeige