Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2018, 00:42   #1   Druckbare Version zeigen
adrianbcwd Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Änderung von Kc bei Le Chatelier

Schönen guten Abend, ich hab mal eine Frage.
Die Gleichgewichtskonstante Kc ist ja von der Temperatur abhängig, deshalb müsste sie sich bei einem äußeren Zwang in Form von Temperaturänderung ja verändern. Beim äußen Zwang der Konzentrationsänderung bleibt sie jedoch konstant. Wie ist es bei der Druckänderung? Wann ändert sich die Gleichgewichtskonstante und wann nicht?
Danke im Voraus!
adrianbcwd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 03:41   #2   Druckbare Version zeigen
Jonas__  
Mitglied
Beiträge: 382
AW: Änderung von Kc bei Le Chatelier

Hallo,


{K_c} mit dem Index c bedeutet, dass man mit Konzentrationen rechnet.
In einer 'neutraleren' Form des Massenwirkungsgesetzes ist {K} der Bruch aus den Produkten der Aktivitäten. Die Aktivitätskoeffizienten sind im Prinzip Vorfaktoren, die vor die Konzentration oder auch den Partialdruck gesetzt werden um die Aktivitäten zu erhalten.
Diese Aktivitätskoeffizienten können sehr wohl Konzentrationsabhängig sein und dadurch gewissermaßen auch {K_c}.

Ein Bsp. welches mir aus dem Bauch raus einfällt ist die Steigerung der Aktivitätskoeff.{H^+} in von HCl, bzw. von Säuren im allgemeinen, da mit steigender Konz. die Hydrathülle immer kleiner wird.


Ob das auch für Gase gilt, kann ich dir nicht sagen. Ich würde es aber führ unwahrscheinlich halten, solange man sie gut als ideales Gas annäher kann. Im Superkritischen oder in Nähe, ist es vermutlich besser möglich.


MfG


Jonas
Jonas__ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 20:37   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.261
AW: Änderung von Kc bei Le Chatelier

in ergaenzung:
solange man sich ( bes. fuer gasreaktionen) in der naehe der gueltigkeit des allg. gasgesetzes noch aufhaelt, und ansonsten auch in einem konzentrationsbereich rumspaddelt in dem " a {_\approx} c " ne sinnvolle naehereung ist, wird K ausschliesslich ( ueber naeherungsweise {\Delta} G = - RT ln K ) temperaturabhaengig sein.

... und alles andere ist dann der einbruch der realitaet in die uebrige gegenwart

merkt man besonders bitter dann, wenn man es mal mit realistischen konzentrationen, z.b. im technischen bereich oder so zu tun bekommt, mithin den esoterisch-trivialen elfenbeinturm der vulgaerthermodynamik in richtung realitaet verlassen muss.
dann stimmt noch net einmal mehr der berechnete pH einfacher phosphat-puffer...


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.11.2018, 20:46   #4   Druckbare Version zeigen
adrianbcwd Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Änderung von Kc bei Le Chatelier

Vielen Dank für die schnelle und gute Antwort!
adrianbcwd ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
chatelier, gleichgesichtskonstante, konzentration, zwang

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
oxoniumion-konzentration-änderung bei ph-Wert-Änderung Sarahmarie Allgemeine Chemie 2 11.11.2014 23:51
Le Chatelier Gerrard Allgemeine Chemie 15 03.01.2012 16:44
Le Chatelier MartinMartin Allgemeine Chemie 1 13.04.2010 14:44
Le chatelier jennynger Allgemeine Chemie 2 29.03.2007 20:35
änderung des lastwiderstands, änderung der reaktion? original_ck Physikalische Chemie 3 06.11.2006 11:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.



Anzeige