Astronomie & Raumfahrt
Buchtipp
Von den Sternen zu den Galaxien
V. Kasten (Hrsg.)
24.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Physik > Astronomie & Raumfahrt

Hinweise

Astronomie & Raumfahrt Forum für die großen kosmischen Geheimnisse.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2019, 10:49   #1   Druckbare Version zeigen
gesichtderzeit  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Auf letzteres weiß auch die Wissenschaft bis heute keine Antwort und gibt sich ratlos.

Beim ersten Teil der Frage liegen die Dinge jedoch etwas anders und auch komplizierter. Hier scheint jeglicher Enthusiasmus zu fehlen, der Zeit in irgendeiner Weise ein Gesicht zu geben! Vermutlich hält man sie für zu nachrangig und weniger grundlegend für die Welt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Logo_Mockup.jpg (95,6 KB, 6x aufgerufen)
gesichtderzeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 12:02   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.680
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Spätestens seit Einstein wird Zeit nicht mehr als unabhängige "Dimension" betrachtet,sondern stets in Verbindung als Raumzeit.
Über das Wesen der Zeit kann man philosophieren,sie selbst "richtig" in einem Bild darzustellen ist mMn nicht möglich,auch wenn es da sicher diverse Versuche gegeben hat.
Aufgrund der Komplexität des Problems wird es eben im Alltag vernachläßigt,das gilt aber auch schon für Quantenphysik,obwohl wir sie täglich "nutzen".
Über die Linearität von Zeit und Kausalität wird weiter diskutiert und geforscht.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 13:01   #3   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.617
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Mit einem Bild nicht. Mit mehreren Bildern schon. Geh' mal is Kino.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 14:47   #4   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.681
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

OT ein
Zeit ist ein relativer Begriff
Die Dauer einer Minute extrem davon abhängig
ob man sich vor oder hinter der verschlossenen Klo-Tür aufhält
OT aus
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.

Geändert von rettich (31.05.2019 um 15:04 Uhr)
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 21:52   #5   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.617
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Du kommst also relativ verjüngt da raus, nicht nur erleichtert.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2019, 01:45   #6   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.773
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Der nächste, der muss, sieht dann aber alt aus
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.06.2019, 07:20   #7   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.617
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Zunächst schon, doch sobald der Jungbrunnen frei wird verjüngt er sich wieder.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2019, 10:50   #8   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.681
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Nur nicht in den Brunnen fallen.
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2019, 12:33   #9   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.256
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

Time flies like an arrow.
Fruit flies like banana.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2019, 18:41   #10   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.289
AW: Lässt sich das Mysterium „Zeit“ in einem Bild darstellen, erfassen – und was genau ist Zeit eigentlich?

nach meinem verstaendnis, microskopisch argumentiert:

zeit vergheht, indem dinge sich veraendern (=quanten springen) ( oder auch nicht: dann vergeht fuer das betreffende objekt eben auch keine zeit)
makroskopisch-stochiastisch scheint das dann fuer alle objekte "relativ zueinander in ruhe" im durchschnitt der gleiche effekt zu sein

bewegen sich die dinge relativ zueinander, kommen SRT-effekte hinzu

zeit : quantenuebergangswahrscheinlichkeit , unter beruecksichtigung der SRT

... aber zeichnen kann ich sowas net, noch net einmal "nur" in der 4d-matrix der klassischen raumzeit (von hoeherdimensionalen welten und komplett anderen topologien als nun grad einem deSitter-universum, also z.b. wie in ansaetzen aus der stringtheorie, mal ganz zu schweigen)


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
darstellung, theorie, universum, urknall, zeit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was versteht man unter: „In einem Docht steigt flüssiges Fett leicht auf und lässt sich durch einen brennenden Zündholz leicht verdampfen“? maxc Allgemeine Chemie 1 17.10.2015 11:31
Reagenzgläser von Zeit zu Zeit auch im Geschirrspüler waschen? Coltan Allgemeine Chemie 12 18.06.2012 14:00
Chemische Stoffe/Reaktionen/Möglichkeiten die sich nach bestimmter Zeit verfärben just_for_asking Allgemeine Chemie 3 18.04.2010 19:49
Hilfe! IR-Spektren verändern sich über die Zeit roador Analytik: Instrumentelle Verfahren 0 01.10.2008 11:22
Unterschied: Weg-Zeit und Ort-Zeit Diagramm ? Marvek Physik 5 03.09.2003 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:02 Uhr.



Anzeige