Medizin & Pharmazie
Buchtipp
Taschenatlas der Toxikologie
F.-X. Reichl, R. Hammelehle
32.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Medizin & Pharmazie

Hinweise

Medizin & Pharmazie Das Forum für Themen wie Toxikologie, Bioanorganik, Gesundheit, Arzneien und andere.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2018, 14:41   #1   Druckbare Version zeigen
Asche weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 30
Quellstoffe in Milch

Hallo,


bei Flohsamen wird ja des öfteren empfohlen, sie nicht mit Milch einzunehmen. Warum genau ist das so?


Vielen Dank schon mal!
Asche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 16:40   #2   Druckbare Version zeigen
Peter Schulz  
Mitglied
Beiträge: 437
AW: Quellstoffe in Milch

Angeblich quellen sie nicht oder nur schlecht in Milch.
Peter Schulz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 16:44   #3   Druckbare Version zeigen
Asche weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 30
AW: Quellstoffe in Milch

Danke für deine Antwort. Kennst du zufällig genauere biologische oder chemische Hintergründe? Die Quellstoffe sind doch meines Wissens Polysaccharide und Milch enthält ja auch Wasser. Kann sich das Wasser dann nicht zwischen die Polysaccharide einlagern?
Asche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 17:03   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.577
AW: Quellstoffe in Milch

Zitat:
Zitat von Asche Beitrag anzeigen
Danke für deine Antwort. Kennst du zufällig genauere biologische oder chemische Hintergründe? Die Quellstoffe sind doch meines Wissens Polysaccharide und Milch enthält ja auch Wasser. Kann sich das Wasser dann nicht zwischen die Polysaccharide einlagern?
schon, aber die anderen Stoffe (Fett, Protein u.a.) behindern diesen Prozess wohl zum Teil.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.05.2018, 17:11   #5   Druckbare Version zeigen
Peter Schulz  
Mitglied
Beiträge: 437
AW: Quellstoffe in Milch

Zitat:
Zitat von Asche Beitrag anzeigen
Danke für deine Antwort. Kennst du zufällig genauere biologische oder chemische Hintergründe? Die Quellstoffe sind doch meines Wissens Polysaccharide
Ja, richtig..

Zitat:

und Milch enthält ja auch Wasser. Kann sich das Wasser dann nicht zwischen die Polysaccharide einlagern?
Gute Frage.. Milch ist ja eine Emulsion bzw. kolloidale Dispersion. Vielleicht behindern die darin enthaltenen Fette und Proteine die Quellung der Flohsamen.


Das mit der Milch findet man via Google auch hauptsächlich auf irgendwelchen Seiten, wo es um Ernährungsberatung geht. Vielleicht einfach ein Erfahrungswert?



In Biogene Arzneimittel von Teuscher/Melzer/Lindequist und Handbuch der Arzneipflanzen von Van Wyk/Wink/Wink sowie im Arzneibuchkommentar zur Monographie Psyllii semen ist kein Hinweis zu Milch zu finden.
Peter Schulz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Milch Patter Organische Chemie 4 24.10.2010 13:39
Milch funkylemon Allgemeine Chemie 7 05.06.2010 19:05
Ca2+ in Milch Acrylamid Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 04.03.2006 17:09
Milch inermis Lebensmittel- & Haushaltschemie 6 23.08.2004 21:21
Milch Vroni Lebensmittel- & Haushaltschemie 5 16.11.2001 22:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:26 Uhr.



Anzeige