Medizin & Pharmazie
Buchtipp
Taschenatlas der Toxikologie
F.-X. Reichl, R. Hammelehle
32.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Medizin & Pharmazie

Hinweise

Medizin & Pharmazie Das Forum für Themen wie Toxikologie, Bioanorganik, Gesundheit, Arzneien und andere.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2017, 20:15   #1   Druckbare Version zeigen
karin123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 66
IPS/LCD—Tablett Leuchtkristalle Salzsäure, Flusssäure

Liebes Forum,
Ich bitte um Eure fachmännische Hilfe. ich bin leider nur ein Chemielaie mit Halbwissen und bin noch dazu sehr überängstlich.
Mein Sohn hat ein älteres Apple Air Tablet, das ihm auch leider schon mal runtergefallen ist. Vorgestern musste er sich leider übergeben, und dabei sind auch ein paar Tropfen aufs Display gespritzt. Jetzt habe ich Angst, dass sich jetzt durch die Magensäure, die LCD Kristalle lösen könnten. Nach meiner Laienvorstellung kann durch die Magensalzsäure und das Fluor in der Zahnpasta Flusssäure entstehen. Könnten die Tropfen auch LCD Kristalle von einem der Stürze sein? Das Tablet zeigt sonst keine Spuren.
Meine Frage ist wirklich ernst gemeint.
Vielen Dank
karin123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 21:58   #2   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.313
AW: IPS/LCD—Tablett Leuchtkristalle Salzsäure, Flusssäure

Bei der Reaktion der Säuren mit den Flüssigkristallen entsteht Polyphobin - eine leicht flüchtige Verbindung, die zu Panikattaken und Angstzuständen führt.

Das kontaminierte Gerät ist unter Beachtung des § 118 BGB unverzüglich in den Sondermüll zu entsorgen.
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 22:40   #3   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.469
AW: IPS/LCD—Tablett Leuchtkristalle Salzsäure, Flusssäure

Du solltest alles was irgendwie nach Elektronik aussieht, also Handy, PC, Lap Top,
Tablet usw aus der Wohnung entfernen.
Als Ersatz empfehle ich ein Telefon mit Wählscheibe und ggf. ein Fax-Gerät
ohne Display. Diese Diplays sind Teufelswerk.
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 13:51   #4   Druckbare Version zeigen
OHGruppe Männlich
Mitglied
Beiträge: 879
AW: IPS/LCD—Tablett Leuchtkristalle Salzsäure, Flusssäure

Zitat:
Zitat von karin123 Beitrag anzeigen
Meine Frage ist wirklich ernst gemeint.
Wenn diese Aussage, wie auch in anderen deiner Themen, so zutreffend ist, dann sollte du dich dringend in psychologische Betreuung begeben und - kein - Kind erziehen.
__________________
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich lese, was ich schreibe?
OHGruppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 14:13   #5   Druckbare Version zeigen
zarathustra  
Moderator
Beiträge: 11.610
AW: IPS/LCD—Tablett Leuchtkristalle Salzsäure, Flusssäure

Zitat:
Zitat von karin123 Beitrag anzeigen
Vorgestern musste er sich leider übergeben, und dabei sind auch ein paar Tropfen aufs Display gespritzt. Jetzt habe ich Angst, dass sich jetzt durch die Magensäure, die LCD Kristalle lösen könnten. Nach meiner Laienvorstellung kann durch die Magensalzsäure und das Fluor in der Zahnpasta Flusssäure entstehen.
Und du hast noch nicht daran gedacht, dass trotz Ausspülen des Mundes nach dem Zähneputzen immer Spuren vom "Fluor in der Zahnpasta" geschluckt werden und zwangsläufig im Magen landen?
Und ist dir fluoriertes Speisesalz noch nicht begegnet? Auch das landet im Magen.
Mit Teflon in der Bratpfanne (ja, auch da "ist Fluor drin") brauchen wir gar nicht erst anfangen...

Irgendwie müsste doch dein ganzer Körper (und auch der deines Sohnes) schon von Flusssäure zerfressen sein - zumindest nach deiner "Laienvorstellung". Da es euch beide aber noch gibt, scheint etwas an deiner Vorstellung von Chemie falsch zu sein.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flusssäure kema13 Allgemeine Chemie 2 19.01.2017 10:17
Flusssäure shahid Allgemeine Chemie 5 18.06.2008 18:04
ph von Flusssäure ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 16 30.01.2008 20:56
Säurestärke Flusssäure und Salzsäure min Anorganische Chemie 5 02.04.2006 13:27
Flusssäure Nemesis83 Anorganische Chemie 10 11.03.2005 18:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:26 Uhr.



Anzeige